USD
Home>Monitor Mount>(EU EXCLUSIVE)PUTORSEN® PC Monitor Arm - Aluminum Ergonomic Height-Assisted Full Motion Heavy Duty Single Arm Desktop Clamp Mount for 17–32” Screens VESA 75 to 100mm Weight up to 9kg (USB3.0 & Audio Ports)
(EU EXCLUSIVE)PUTORSEN® PC Monitor Arm - Aluminum Ergonomic Height-Assisted Full Motion Heavy Duty Single Arm Desktop Clamp Mount for 17–32” Screens VESA 75 to 100mm Weight up to 9kg (USB3.0 & Audio Ports)

(EU EXCLUSIVE)PUTORSEN® PC Monitor Arm - Aluminum Ergonomic Height-Assisted Full Motion Heavy Duty Single Arm Desktop Clamp Mount for 17–32” Screens VESA 75 to 100mm Weight up to 9kg (USB3.0 & Audio Ports) Item NO.: GSMT-341U

4.9
(1228)
Write a Review
$ 69.51
Quantity

Copy and share this link on social network or send it to your friends

Copy

Product Name (EU EXCLUSIVE)PUTORSEN® PC Monitor Arm - Aluminum Ergonomic Height-Assisted Full Motion Heavy Duty Single Arm Desktop Clamp Mount for 17–32” Screens VESA 75 to 100mm Weight up to 9kg (USB3.0 & Audio Ports)
Item NO. GSMT-341U
Weight 4.5 kg = 9.9208 lb = 158.7328 oz
Category Monitor Mount
Brand PUTORSEN
Creation Time 2019-12-06


  • ✅ New premium high-quality aluminum single monitor arm supports monitors up to 32", VESA compatible :75 x 75mm and 100 x 100mm.
  • ✅ Arm Flexibility: Adjust up to 24.4" of arm extension and 22.2" of height. 90°/90° tilt up & down, -90°/+90° tilt left & right, -90°/+90° rotation.
  • ✅ Weight Capacity: 2.2 - 19.8lbs (1kg - 9kg ) per arm. Offers both C-clamp and grommet installation method for you to choose.
  • ✅ Tension adjusting system: With built-in gas spring arm to suit various monitor weight, freely move to any mounting point. Cable management system organizes wires for a tidy desk.
  • ✅ Warranty: LIFETIME.


Technical Details
Brand name PUTORSEN
Item Weight 4.5 Kg
Package Dimensions 43.2 x 23.8 x 8.6 cm
Manufacturer reference GSMT-341U
Color GSMT-341U
   





2021-05-31

P****B

Conforme

2021-05-18

Gu****is

Le bras correspond parfaitement à mes attentes, il est esthétique et pratique. La fixation est aisée, mais l'écran vibre si on le fixe trop haut.Les clips pour cacher les câbles sont pratiques aussi, mais pensez à avoir des câbles suffisamment longs, au risque de les faire sauter en bougeant l'écran

2021-04-24

O****i

Ayant monter dessus un écran Xiaomi mi TV 43s, celui ne bouge pas d'un millimètre. il est parfaitement maintenue, et peut se déplacer d'un seul doigt.Le support est bien costaud et permet de s'adapter à tout type de support avec les accessoires fournies.

2021-04-23

F****o

Il faut être bien concentré lors du montage. Après c'est un très bon produit.

2021-04-17

T****.

Was ist der häufigste Grund, seinen Monitor irgendwann von seinem Fuß zu befreien? Man stößt auf die Gattung freilaufender Geräte, die sich an das Herrchen anpassen und nicht umgekehrt.Auf der Arbeit reihe ich meine Utensilien seit zwei Jahrzehnten brav um den stets am gleichen Fleck verharrenden Monitorfuß auf. Ich war regelrecht betriebsblind geworden und hatte mich so daran gewöhnt, dass mir der Gedanke nach Veränderung gar nicht kam. Zu Hause, sonst seit Ewigkeiten mit Notebooks unterwegs, kam dann das zusätzliche Homeoffice mit der 08/15-Ausstattung meines Arbeitgebers. Erst seit mein Sohn mit den etwas beengten Verhältnissen in seinem Kinderzimmer eine Wandhalterung wollte, lernte ich die Beweglichkeit eines Monitors kennen.Nun habe ich nicht sein supercurved Pixelzauberding, sondern nur das Billigstandardmodell, trotzdem erkannte ich die Sinnhaftigkeit des Schwenkens sehr schnell, schon weil mein Schreibtisch eben nicht so großzügig wie aufder Arbeit ausfällt.Wegen der elektrischen Höhenverstellbarkeit des Tisches zum Stehpult fiel eine Wandhalterung aus, also musste etwas anderes her.Die Menge der am Markt konkurrierenden Produkte zwischen billo und superteuer ist so riesig, dass es mir zunächst schwer fiel, überhaupt zu einem Modell zu tendieren. Videos zur Anwendung brachten mich dann aber doch auf den richtigen Pfad.Da mein Schreibtisch an der Wand steht, kamen alle Schwenkarme, die ausgehend von ihrem Befestigungspunkt schon in der ersten Strebe zu neigen sind, nicht in Betracht, denn nach hinten wäre eine Schwenkbewegung wegen besagter Wand nicht möglich und würde die angedachte Flexibilität enorm einschränken. So blieben die Modelle übrig, deren beweglichen Teile an einem fest montierten Vertikalrohr befestigt sind. Auch hier fällt die Auswahl auf etwa ein Dutzend Exemplare. Statisch beanspruchte Teile aus Plastik schloss ich für mich aus, weil das Material für eine häufige Beanspruchung einfach ungeeignet ist. Also fiel die Wahl auf das full metal-Sortiment und nach vielem Lesen war klar: vertraue einem global player mit zufriedenen Kunden - meine Wahl fiel auf Putorsen.Ich fand keinen anderen Arm, der zu einem so unschlagbar günstigen Preis mit einer so kleinen oberen Auflagefläche daherkommt (in der Länge nur 9cm, so dass die Tischmatte wunderbar davor passt). Die von mir als besonders praktisch empfunden USB- und Audioanschlüsse im Ständer kann man woanders auch lange suchen.Der Zusammenbau ging schnell von der Hand und war in etwa 15 min erledigt. Man sollte von vornherein beachten, dass das Distanzstück für die Spannschraube in zwei unterschiedlich hohen Löchern verschraubt werden kann. Bis etwa 3cm Dicke genügt die obere Position.Länger brauchte ich für die Anbringung am Tisch, weil ich erst probieren musste, in welche Höhe der Arm am Vertikalrohr anzubringen ist. Für meinen kleinen 21 Zöller ist die Position in der Mitte ideal. Je größer der Bildschirm, um so höher muss man ansetzen, Die Druckschraube, die für das Halten einzustellen ist, habe ich beim Leichtgewicht von 5 KG ca. 6 mal in die Plusrichtung drehen müssen, bis sich der Arm nicht mehr absenkte,Bei festangezogener Spannschraube wackelt selbst bei meiner relativ dünnen Platte von 2,2 cm und starkem Zug nichts. Nan kann den Monitor auch sehr grob in alle Richtungen ziehen, Die Stabilität lässt in keiner Stellung nach.Auch wen mir der Vergleich zu anderen Monitorarmen fehlt, kann ich guten Gewissens zum Kauf raten Bisher habe ich keinen Grund zur Beanstandung.

2021-04-17

Th****be

Was ist der häufigste Grund, seinen Monitor irgendwann von seinem Fuß zu befreien? Man stößt auf die Gattung freilaufender Geräte, die sich an das Herrchen anpassen und nicht umgekehrt.Auf der Arbeit reihe ich meine Utensilien seit zwei Jahrzehnten brav um den stets am gleichen Fleck verharrenden Monitorfuß auf. Ich war regelrecht betriebsblind geworden und hatte mich so daran gewöhnt, dass mir der Gedanke nach Veränderung gar nicht kam. Zu Hause, sonst seit Ewigkeiten mit Notebooks unterwegs, kam dann das zusätzliche Homeoffice mit der 08/15-Ausstattung meines Arbeitgebers. Erst seit mein Sohn mit den etwas beengten Verhältnissen in seinem Kinderzimmer eine Wandhalterung wollte, lernte ich die Beweglichkeit eines Monitors kennen.Nun habe ich nicht sein supercurved Pixelzauberding, sondern nur das Billigstandardmodell, trotzdem erkannte ich die Sinnhaftigkeit des Schwenkens sehr schnell, schon weil mein Schreibtisch eben nicht so großzügig wie aufder Arbeit ausfällt.Wegen der elektrischen Höhenverstellbarkeit des Tisches zum Stehpult fiel eine Wandhalterung aus, also musste etwas anderes her.Die Menge der am Markt konkurrierenden Produkte zwischen billo und superteuer ist so riesig, dass es mir zunächst schwer fiel, überhaupt zu einem Modell zu tendieren. Videos zur Anwendung brachten mich dann aber doch auf den richtigen Pfad.Da mein Schreibtisch an der Wand steht, kamen alle Schwenkarme, die ausgehend von ihrem Befestigungspunkt schon in der ersten Strebe zu neigen sind, nicht in Betracht, denn nach hinten wäre eine Schwenkbewegung wegen besagter Wand nicht möglich und würde die angedachte Flexibilität enorm einschränken. So blieben die Modelle übrig, deren beweglichen Teile an einem fest montierten Vertikalrohr befestigt sind. Auch hier fällt die Auswahl auf etwa ein Dutzend Exemplare. Statisch beanspruchte Teile aus Plastik schloss ich für mich aus, weil das Material für eine häufige Beanspruchung einfach ungeeignet ist. Also fiel die Wahl auf das full metal-Sortiment und nach vielem Lesen war klar: vertraue einem global player mit zufriedenen Kunden - meine Wahl fiel auf Putorsen.Ich fand keinen anderen Arm, der zu einem so unschlagbar günstigen Preis mit einer so kleinen oberen Auflagefläche daherkommt (in der Länge nur 9cm, so dass die Tischmatte wunderbar davor passt). Die von mir als besonders praktisch empfunden USB- und Audioanschlüsse im Ständer kann man woanders auch lange suchen.Der Zusammenbau ging schnell von der Hand und war in etwa 15 min erledigt. Man sollte von vornherein beachten, dass das Distanzstück für die Spannschraube in zwei unterschiedlich hohen Löchern verschraubt werden kann. Bis etwa 3cm Dicke genügt die obere Position.Länger brauchte ich für die Anbringung am Tisch, weil ich erst probieren musste, in welche Höhe der Arm am Vertikalrohr anzubringen ist. Für meinen kleinen 21 Zöller ist die Position in der Mitte ideal. Je größer der Bildschirm, um so höher muss man ansetzen, Die Druckschraube, die für das Halten einzustellen ist, habe ich beim Leichtgewicht von 5 KG ca. 6 mal in die Plusrichtung drehen müssen, bis sich der Arm nicht mehr absenkte,Bei festangezogener Spannschraube wackelt selbst bei meiner relativ dünnen Platte von 2,2 cm und starkem Zug nichts. Nan kann den Monitor auch sehr grob in alle Richtungen ziehen, Die Stabilität lässt in keiner Stellung nach.Auch wen mir der Vergleich zu anderen Monitorarmen fehlt, kann ich guten Gewissens zum Kauf raten Bisher habe ich keinen Grund zur Beanstandung.

2021-03-20

Fa****of

Einfach zu montieren und stabil

2021-03-19

P****e

Bonne qualité pour ce bras articulé (réglage de la force de maintien via une vis) ++ pour les caches fils . ras

2020-12-29

D****S

Colis parfaitement emballé !!!Le montage est relativement facile : juste à suivre la notice...Le tout monté semble robuste , élégant , et très pratique avec les modes paysage et portrait .Je recommande.

2020-12-21

S****n

Was die Qualität und Funktionalität dieses Doppelmonitorhalters angeht kann ich nichts negatives berichten. Die Arme halten locker 28'' Monitore. Die Höhe und die seitliche Verschiebung der Monitore funktioniert einwandfrei. Das Werkzeug für die Montage ist vorhanden und funktional. Der Halter besteht aus robusten und stabilen Aluminium. Die Kabelführung ist durchdacht und obwohl aus Kunststoff stabil und hier muss man keine Angst haben, dass hier was abbricht.Aber dennoch ging der Monitorhalter zurück, warum ?Aus der Beschreibung war nicht zu erkennen, dass diese Halterung bei meiner Monitorgröße ca. 36cm vom Arbeitsplatz wegnimmt und der Schreibtisch auch ca. 26cm von der Wand weg stehen muss damit dies alles funktioniert.An dem Monitorhalter lassen sich 50'' Monitore befestigen, dann erst ist der Monitorständer in voller Breite aufgeklappt und man könnte den Schreibtisch an die Wand schieben.Von mir volle Kaufempfehlung wenn- man genügend Platz auf dem Schreibtisch hat- der Schreibtisch weit genug von der Wand gestellt werden kann- man einen qualitativen Doppelmonitorhalter benötigt- große Monitore befestigt werden sollen.

2020-11-05

AB****ou

Tres facile à monter avec une notice claire et un bon packaging.

2020-09-27

Nu****iJ

I prodotti PUTORSEN ono una garanzia.Ho acquistato questo prodotto x montare due monitor immensi. Un 27 e un 32 curvo.Il risultato è decisamente buono sebbene il montaggio non sia dei più facili.Le braccia sono decisamente imponenti e forti.La struttura pesante serrata al tavolo fa il suo dovere.Il cable management è buono ma non buonissimo.Il prodotto è veramente di ottima fattura e sorreggerebbe un mese immenso. Il problema è stato il tavolo della scrivania che non ha retto la forza impressa dalla piastra che lo serrava.Dopo 2 giorni si è incrinatoPer tale motivo ho fatto il resoLo consiglio solo con tavoli in legno pienoASSOLUTAMENTR SCONSIGLIATO X TAVLLO ILEA ECONOMICI.

2020-08-24

Ax****pt

Muy recomendable

2020-08-14

Ro****ez

è davvero un ottimo prodotto ... consigliato al 100%

2020-06-22

L****i

Facilissimo da montare e molto robusto!Avvertenza: Se volete tenere i monitor in una posizione più alta del normale , vi consiglio il modello con la staffa centrale dalla quale si snodano i bracci. Ovviamente l'altezza finale dipende anche da come è posizionato l'attacco VESA sui monitor... ma non è così facile capirlo dalle immagini se non si hanno esperienze pregresse.

2020-06-19

Cl****on

Avevo la necessità di organizzare al meglio la scrivania e due monitor sopra ingombravano parecchio, con questo ho risolto, ottimo prodotto, reglabile su più assi.

2020-06-19

F****d

L'ho acquistato per reggere un monitor da 32 pollici che voglio spostare rapidamente dalla scrivania fino a sopra la postazione da simracing.Il peso del 32 viene retto bene e le molle sono ben equilibrate, una volta spostato in su o in giù rimane in posizione e sta fermo.Non ho dato 5 stelline perché ho dovuto tribolare non poco per allentare un po' il movimento rotatorio dei giunti in modo da poter ruotare lo schermo facilmente senza sradicare il supporto agganciato al tavolo.I giunti erano talmente duri che afferrando il monitor e cercando di ruotarlo si sganciava prima la morsa al tavolo (stretta fortissimo) piuttosto che ruotarsi attorno ai giunti.Ho dovuto mettere in morsa il supporto e con una brugola professionale mossa da un cricchetto sono riuscito ad allentare un minimo le viti e permettere finalmente un movimento facile e fluido del monitor.Lo consiglio per la robustezza.. ma se avete intenzione di ruotare spesso il monitor come faccio io valutate bene il fai da te che richiede questo oggetto per essere regolato. Le viti sono strette talmente forte che qualsiasi chiave a brugola normale si romperebbe cercando di allentarle.E' fornito comunque di due serie di viti con due tipi di filetti diversi e supporto VESA completo di aggancio rapido per sganciare e riagganciare rapidamente il monitor.

2020-06-18

M****o

dopo 3 anni sembra indebolito però resiste

2020-06-17

G****i

Ciao,ho comprato il prodotto per montare due monitor da 27 pollici (un samsung curvo ed un BENQ), uno in posizione orizzontale ed uno in posizione verticale. Il risultato è magnifico.L'unica difficoltà (se così vogliamo chiamarla) è stato il montaggio del perno alla scrivania perchè le istruzioni non sono chiarissime. Con un poco di intuito e qualche prova si riesce comunque facilmente nonostante non sia molto pratico.Lo consiglio a tutti.Ciao

2020-06-15

I****e

Lavoro da casa e grazie a questo supporto posso utilizzare due monitor e salvaguardare molto spazio nella mia scrivania.